Auf unserer Webseite werden keine Werbetracker eingesetzt. Wir nutzen jedoch einen sogenannten "Sitzungscookie", der nach dem Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht wird.

Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (326 Worte)

Was macht das Gemüse in der Gärtnerei?

Salate-und-Kohlrabi-2

Liebe Leute,

nachdem das letzte Jahr besonders gut war, was die Erträge anging, stellt sich dieses Frühjahr aus gärtnerischer Sicht als sehr enttäuschend heraus. Durch den tiefen Frost im Februar sind einige Kulturen erfroren. Seit Januar bis heute betrug die durchschnittliche Temperatur außerdem auch gerade mal etwa 2°C, so dass an gutes Wachstum der überlebenden Kulturen auch nicht zu denken war.Alles in allem sind unsere Frühjahrskulturen deshalb um etwa 3-4 Wochen verspätet.

Letztes Jahr um diese Zeit waren die ersten Radieschen schon fast fertig und auch die Salate konnten Anfang April bereits geerntet werden. Für euch bedeutet das nicht, dass ihr weniger geliefert bekommt, sondern nur, dass sich alles verzögert.

Wir verschieben daher die erste Lieferung der neuen Saison auf Freitag, den 9. April.

Wenn es jetzt wärmer werden sollten, gibt es eine Chance, dass z.B. die Radieschen so weit sind. Auch frischen Knoblauch werden wir dann für euch ernten. Um euch zu versichern, dass die Kulturen in einem guten Zustand sind, findet ihr hier ein paar aktuelle Bilder aus unseren Folientunneln.

Diese Woche haben wir übrigens auch die erste große Pflanzaktion im Freiland durchgeführt. Das ist für uns immer ein schöner Moment im Jahr, weil es den Startschuss in die neue Freilandsaison markiert! Gepflanzt wurden z.B.: Salate, Petersilie, Spinat, Spitzkohl, Kohlrabi, Broccoli, Blumenkohl, Zwiebeln, Rote Bete

Soweit von uns,

viele Grüße aus Eilum!

Daniel und das Gärtner*innen-Team

Blick auf die Kulturen 15.04.2021
aktueller Blick in den Knoblauch/Zwiebel Tunnel

Ähnliche Beiträge

Unsere Verteilstationen

Die Karte kann per Maus gezoomt werden. Die Markierungen auf der Karte bezeichnen keine genauen Orte, sondern lediglich die Orte/Ortsteile, in denen wir mit einer Verteilstation präsent sind. Weitere Verteilstationen sind in Planung.

Fragen zum Klostergut

Klosterguter
Landwirtschaft Theodor Degener
Gutshof 2
38312 Heiningen
Telefon 05334/7503512

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen zum Lindenhof

Lindenhof GbR
Presseweg 6
38170 Kneitlingen-Eilum
Telefon 05332 3547

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Allgemeine Fragen zur Solawi:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Solawi Landwandel | Impressum | Datenschutz | Solawi-Netzwerk